Philips QG3340/16

€ 54,99

42,98 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 13. November 2017 um 19:52 Uhr aktualisiert.


Typ Bartschneider
Marke Philips
KlingeEdelstahl
Schnittlänge1-20 mm
Schnittstufen19
Akku-Ladezeit10 h
Akku-Laufzeit35 min

Produktbeschreibung

Für manche Männer bedeutet die Rasur mehr als nur das Beseitigen von Haaren. In diesem Fall sind Sie mit dem Philips QG3340/16 sicher gut beraten. Es handelt sich dabei um einen Multi-Groomer, zu dem viele verschiedene Aufsätze gehören. Der Hersteller verspricht, dass mit dem Bartschneider deshalb nuancierte Bartstylings möglich sind. Im Philips QG3340/16 Barttrimmer Test haben wir das Gerät für Sie getestet und bezüglich verschiedener Aspekte bewertet.

 

Der Philips QG3340/16 Test

Zu dem Philips QG3340/16 Set gehören insgesamt sechs Aufsätze, die dazu dienen, die Gesichtsbehaarung individuell zu kürzen, zu stylen und zu frisieren:

  1. Detailkammaufsatz: lässt den Philips QG3340/16 zum 3 Tage Bart Rasierer werden
  2. Breiter Trimmer: ideal für Kotletten, Kinn und Nacken
  3. Bartkammaufsatz: 18 verschiedene Längeneinstellungen möglich
  4. 20 Millimeter Detailtrimmer: für präzise Konturen und Details
  5. Nasenhaartrimmer: für die Beseitigung zu langer Nasenhaare
  6. Detailrasierer: um das Bartstyling nach dem Trimmen entlang der Kanten abzurunden

Bei sämtlichen Aufsätzen sind hautfreundliche Klingen aus Stahl verbaut. Sie haben abgerundete Spitzen und ermöglichen eine sanfte Rasur von Gesicht und Hals. Der Philips QG3340/16 ist vollkommen wasserdicht und daher nach der Verwendung ohne Probleme zu reinigen. Im Akkubetrieb ist eine Nutzungsdauer von 35 Minuten möglich. Anschließend muss das Gerät 10 Stunden lang geladen werden.

 

Schneideleistung des Bartschneiders im Test

Dank der verschiedenen Aufsätze ist für jeden Bartträger ein geeigneter Aufsatz zu finden. Für die Rasur des Barts dient der breite Aufsatz, der um einen Kammaufsatz erweitert werden kann, um die Schnittlänge zwischen 1 und 18 Millimetern zu regulieren. Dabei sind 1 Millimeter genaue Abstufungen möglich. Wer einen 3 Tage Bart trägt, findet mit dem Detailkammaufsatz das passende Werkzeug, um Schnittlängen von 1 bis 12 Millimetern einzustellen. Unabhängig davon, für welchen Aufsatz Sie sich entscheiden, überzeugt das Rasur-Ergebnis in allen Belangen. Die Haare werden zuverlässig entfernt und gekürzt, ohne dass Sie ein lästiges Zwicken oder Ziepen in Kauf nehmen müssen.

 

Problemlose und benutzerfreundliche Handhabung

Auch durch seine benutzerfreundliche Anwendung überzeugt der Philips QG3340/16 nicht nur uns, sondern auch viele andere Anwender. Er ist hochwertig verarbeitet und intuitiv bedienbar. Die verschiedenen Aufsätze sind schnell und einfach zu wechseln. Da die Stahlklingen stets leicht aneinander reiben, schärfen sie sich beim Trimmen von allein. Aus diesem Grund ist der Philips QG3340/16 völlig wartungs- und ölungsfrei. Dank der Wasserfestigkeit gestaltet sich die Verwendung im Badezimmer sicher. Die Reinigung des Geräts ist ebenfalls ein Kinderspiel.

 

Fazit zum Philips QG3340/16 Test

Der Philips QG3340/16 konnte uns im Bartschneider Test vor allem durch seine Vielseitigkeit überzeugen. Dank der sechs verschiedenen Aufsätze steht für jedes Bartstyling ein passendes Werkzeug bereit. Wer lediglich seinen Bart trimmen möchte, ist mit dem Multi-Groomer Philips QG3340/16 ebenso richtig beraten wie Bartträger, die aufwendige Bartfrisuren bevorzugen. Darüber hinaus ist der Bartschneider nach der Anwendung problemlos zu reinigen, weil er wasserdicht ist. Im Folgenden sehen Sie die wichtigsten Vorteile und Kritikpunkte des Philips QG3340/16 noch einmal auf einen Blick:

Vorteile:

  • Sechs verschiedene Aufsätze
  • Individuelle, präzise und kunstvolle Bartstylings möglich
  • Wasserdicht, daher einfache Reinigung unter fließendem Wasser
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ölungs- und wartungsfrei
  • Aufsatzwechsel geht schnell vonstatten

Nachteile:

  • Lange Ladezeit von 10 Stunden
  • Keine Ladestandanzeige

Der QG3340/16 von Philips bietet auf jeden Fall ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn Sie damit leben können, dass die Ladedauer bei diesem Gerät mit 10 Stunden verhältnismäßig lang ist, können Sie mit diesem Barttrimmer nichts falsch machen.

Autor:
Philips QG3340/16

€ 42,98 *

inkl. MwSt.

Auf Amazon ansehen
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 13. November 2017 um 19:52 Uhr aktualisiert.